Why I’m Going to Hannover to Fight the AfD

It’s really happening: Nazis are going to take over the third-largest party in the German parliament. Bernd Höcke’s wing of the AfD now has the necessary majority to win the votes next week in Hannover; that’s why I can’t stand idly by. Neither should you.

more ... mehr

We are organizations and individuals, with diverse backgrounds, perspectives, and nationalities, who have come together in the spirit of solidarity to push back against the rising tide of far-right politics and extremism around the globe.

Wir sind Organisationen und Einzelpersonen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Nationalitäten, die im Geiste der Solidarität zusammengekommen sind, um gegen die aufsteigende Flut von rechtsextremer Politik und Extremismus rund um den Globus zurückzukehren.

CALENDAR

Dec
19
Tue
Nationalismus ist keine Alternative: Open Meeting @ Aquarium
Dec 19 @ 7:00 pm – 9:00 pm
Nationalismus ist keine Alternative: Open Meeting @ Aquarium

Der Wind weht momentan stark von rechts: Angriffe auf Asylunterkünfte sind immer noch an der Tagesordnung, in den sozialen Medien wird ungehemmt von rechts gehetzt und auch Politiker*innen aus den Parteien der sogenannten Mitte äußern sich öffentlich reaktionär.

Dieser gesellschaftliche Rechtsruck findet einen deutlichen Ausdruck im Wahlergebnis der AfD und bedroht auf unterschiedliche Weise unseren Alltag und Aktivismus. Das akzeptieren wir nicht! Auch wenn wir an den Verhältnissen einiges auszusetzen haben, müssen wir verhindern, dass es noch schlimmer wird. Das geht nur gemeinsam!

Deswegen laden wir als Aktivist*innen der Kampagne „Nationalismus ist keine Alternative“ alle zu einem Treffen ein, die die Notwendigkeit sehen, sich (wieder) gegen
den Rechtsruck zu organisieren. Zusammen wollen wir über unsere Erfahrungen sprechen und neue Strategien entwickeln, um dem rechten Hegemonieprojekt den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Wir treffen uns am 22.11., 19.12. und 15.01. im Aquarium in der Skalitzerstr. 6. in Kreuzberg.

Talking ist over! Get organized!

Dec
20
Wed
Unscene Berlin: Zur Sache: Roundtable Discussion on Politics, Society (DE-EN) @ Mensch Meier
Dec 20 @ 8:00 pm – 11:00 pm
Unscene Berlin: Zur Sache: Roundtable Discussion on Politics, Society (DE-EN) @ Mensch Meier

Can’t face your Facebook? Twitter not chirpy enough? Feeling dis-Pinterested in the media but still want to be social? Does the information-overload leave you asking, “Where to next”?

Zur Sache: Fixing the Round Table is a new, free discussion night at Mensch Meier’s Räuberhöhle, organized in part by Unscene Berlin. It may hold answers to some big questions in your social life. Or, it might just put you in touch with some seriously cool people to hang with until you find them!

Each week, we’ll be talking about a new subject… you get to decide what it is!

Our aim is to create a regular analogue meet-up that lies somewhere between the realm of parties and politics. The discussion will always be in both English and German. It will be thought-provoking and fun. Whether you come in a group or alone, you’re likely to “add” some new friends.

The doors will open at 8 p.m. We’ll have free schnapps, inexpensive drinks and a warm, welcoming space in the form of the Räuberhöhle. (Entrance is via the back!). Feel free to share this event on any social media channels that you’re a part of. Everyone is welcome to join in this discussion, no sign-up or password required!

Date: Every Wednesday

Time: 20:00

Address: Mensch Meier, Storkower Str. 121. (Back entrance)

Map can be found here

The official link is at: http://menschmeier.berlin/event/zursache.html

Dec
27
Wed
Unscene Berlin: Zur Sache: Roundtable Discussion on Politics, Society (DE-EN) @ Mensch Meier
Dec 27 @ 8:00 pm – 11:00 pm
Unscene Berlin: Zur Sache: Roundtable Discussion on Politics, Society (DE-EN) @ Mensch Meier

Can’t face your Facebook? Twitter not chirpy enough? Feeling dis-Pinterested in the media but still want to be social? Does the information-overload leave you asking, “Where to next”?

Zur Sache: Fixing the Round Table is a new, free discussion night at Mensch Meier’s Räuberhöhle, organized in part by Unscene Berlin. It may hold answers to some big questions in your social life. Or, it might just put you in touch with some seriously cool people to hang with until you find them!

Each week, we’ll be talking about a new subject… you get to decide what it is!

Our aim is to create a regular analogue meet-up that lies somewhere between the realm of parties and politics. The discussion will always be in both English and German. It will be thought-provoking and fun. Whether you come in a group or alone, you’re likely to “add” some new friends.

The doors will open at 8 p.m. We’ll have free schnapps, inexpensive drinks and a warm, welcoming space in the form of the Räuberhöhle. (Entrance is via the back!). Feel free to share this event on any social media channels that you’re a part of. Everyone is welcome to join in this discussion, no sign-up or password required!

Date: Every Wednesday

Time: 20:00

Address: Mensch Meier, Storkower Str. 121. (Back entrance)

Map can be found here

The official link is at: http://menschmeier.berlin/event/zursache.html

Jan
15
Mon
Nationalismus ist keine Alternative: Open Meeting @ Aquarium
Jan 15 @ 7:00 pm – 9:00 pm
Nationalismus ist keine Alternative: Open Meeting @ Aquarium

Der Wind weht momentan stark von rechts: Angriffe auf Asylunterkünfte sind immer noch an der Tagesordnung, in den sozialen Medien wird ungehemmt von rechts gehetzt und auch Politiker*innen aus den Parteien der sogenannten Mitte äußern sich öffentlich reaktionär.

Dieser gesellschaftliche Rechtsruck findet einen deutlichen Ausdruck im Wahlergebnis der AfD und bedroht auf unterschiedliche Weise unseren Alltag und Aktivismus. Das akzeptieren wir nicht! Auch wenn wir an den Verhältnissen einiges auszusetzen haben, müssen wir verhindern, dass es noch schlimmer wird. Das geht nur gemeinsam!

Deswegen laden wir als Aktivist*innen der Kampagne „Nationalismus ist keine Alternative“ alle zu einem Treffen ein, die die Notwendigkeit sehen, sich (wieder) gegen
den Rechtsruck zu organisieren. Zusammen wollen wir über unsere Erfahrungen sprechen und neue Strategien entwickeln, um dem rechten Hegemonieprojekt den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Wir treffen uns am 22.11., 19.12. und 15.01. im Aquarium in der Skalitzerstr. 6. in Kreuzberg.

Talking ist over! Get organized!

Jan
22
Mon
Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung: Bündnistreffen / General Meeting @ Humanistische Akademie Deutschland
Jan 22 @ 6:00 pm – 8:00 pm

+++ TEILT DIESES EVENT GERNE UND LADET FREUND*INNEN EIN +++

Unsere nächsten Treffen zur Planung unserer Aktivitäten gegen die Ziele fundamentalistischer und extremistischer Gegner*innen des Rechts auf sexuelle Selbstbestimmung und zur Entwicklung von Protestveranstaltungen haben wir am:

Montag, den 4. Dezember 2017 von 18-20 Uhr
Montag, den 22. Januar 2018 von 18-20 Uhr
Montag, den 19. Februar 2018 von 18-20 Uhr

in den Räumen der

Humanistischen Akademie
Brückenstraße 5a
10179 Berlin
im Jannowitz-Center, EG, links an den Fahrstühlen vorbei.

Wer Lust hat, sich mit Ideen und eigener Zeit bei unseren Vorbereitungen zu beteiligen, ist herzlich eingeladen!

Feb
19
Mon
Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung: Bündnistreffen / General Meeting @ Humanistische Akademie Deutschland
Feb 19 @ 6:00 pm – 8:00 pm

+++ TEILT DIESES EVENT GERNE UND LADET FREUND*INNEN EIN +++

Unsere nächsten Treffen zur Planung unserer Aktivitäten gegen die Ziele fundamentalistischer und extremistischer Gegner*innen des Rechts auf sexuelle Selbstbestimmung und zur Entwicklung von Protestveranstaltungen haben wir am:

Montag, den 4. Dezember 2017 von 18-20 Uhr
Montag, den 22. Januar 2018 von 18-20 Uhr
Montag, den 19. Februar 2018 von 18-20 Uhr

in den Räumen der

Humanistischen Akademie
Brückenstraße 5a
10179 Berlin
im Jannowitz-Center, EG, links an den Fahrstühlen vorbei.

Wer Lust hat, sich mit Ideen und eigener Zeit bei unseren Vorbereitungen zu beteiligen, ist herzlich eingeladen!